10. SemperOpernball

Auch den Jubiläumsball werden wir mit festlichen Fanfaren gestalten!

 

 

 

 

 

Trompetenfest in Radeberg am 8. Juli 2015

Am 8. Juli 2015 werden wir um 19 Uhr in der Radeberger Stadtkirche gemeinsam mit Kantor Rainer Fritzsch an der Orgel ein riesiges Trompetenfest feiern...

Alle Trompeter der Sächsischen Staatskapelle werden gemeinsam musizieren, sogar mit den bereits pensionierten Kollegen wie Kurt Sandau, Rudi Haase, Heinz Heinisch und Bernd Hengst.

Freuen Sie sich mit uns auf ein festliches Konzert!

 

Das Foto stammt übrigens vom letzten gemeinsamen Konzert in Herzberg/Elster im Mai 2007...

Dresdner trompeten consort in Herzberg ElsterEV Kirche Radeberg

Sächsischer Bläserglanz zur Weihnachtszeit

Am 4. Dezember 2016 geben wir um 16 Uhr

ein adventliches Konzert in der

Kölner Philharmonie.

 

Kartenreservierung über:

Kontrapunkt-Konzerte

Konzert in Birkenfeld am 08.12.2017

BirkenfeldAm Freitag dem 8. Dezember werden wir um 19:30 Uhr in der evangelischen Kirche in Birkenfeld wieder ein festliches Adventskonzert gestalten.

 

Konzert in der Kölner Philharmonie

Am 13. Dezember 2014 werden wir wieder in der Kölner Philharmonie zu erleben sein!

Reservieren Sie rechtzeitig Ihre Karten!

10 Jahre Wiedereröffnung des Festspielhauses Hellerau

Am 7. September 2016 jährt sich zum zehnten Mal die Wiedereröffnung des Festspielhauses Hellerau. Aus diesem Anlass lassen wir ab 19:30 Uhr Mauricio Kagels Fanfanfaren wieder erklingen. Der Komponist hatte eigens zur Festspielhauseröffnung 2006 eine von ihm auch einstudierte Fassung eingerichtet.

13. SemperOpernball am 26.Januar 2018

DTCOpernball1   "Magisches Dresden -  der Ball bringt Glück"

 

Unter diesem Motto werden wir wieder mit unseren strahlenden Fanfaren den Ball bereichern.

DTC in Birkenfeld am 12. Dezember 2014 um 19:30 Uhr

BirkenfeldWir freuen uns sehr,

im Dezember wieder in

Birkenfeld zu musizieren!

Das Konzert findet nun am 12.12. um 19:30 Uhr statt.

(Ursprünglich war es für den 5.12. geplant...)

 

Silvesterkonzert 2014 um 21 Uhr in der Kreuzkirche Dresden

Wir feiern unkreuzkirche-dresdenser 10. Silvesterkonzert in der Kreuzkirche zu Dresden!

 

Die Atmosphäre zu diesem besonderen Jahresausklang ist immer einzigartig und bewegend!

 

Sichern Sie sich rechtzeitig Ihre Karten unter www.kreuzkirche-dresden.de

 

The same procedure as every Year!!!

Benefizkonzert für den Christlichen Hospizdienst Dresden e.V.

hospitz-BenefizAm 8. Oktober 2014 wird das Dresdner Trompeten Consort gemeinsam mit Kreuzorganist Holger Gehring in der Dresdner Versöhnungskirche,Schandauer Straße ein Benefizkonzert zugunsten des Hospizdienstes geben. Das Konzert beginnt um 19:30 Uhr.

 

Hier erhalten Sie Informationen zum Hospizdienst Dresden

Silvesterkonzert 2013 in der Kreuzkirche

Wie in jedem Jahr feiern wir um 21 Uhr in der Dresdner Kreuzkirche den Jahreswechsel!

Bitte sichern Sie sich rechtzeitig die Eintrittskarten unter www.kreuzkirche-dresden.de !

Es wird ganz sicher wieder voll und unser Konzert wird nicht vom Fernsehen übertragen! ;-)

kreuzkirche-dresden

Benefizkonzert in der Kreuzkirche Dresden am 27.6. um 20 Uhr

www.kreuzkirche-dresden.de/kirche/aktuelles

Mit Pauken und Trompeten im Gasteig München

Festliche Adventsmusik aus Dresden

am 15. Dezember 2013 um 20 Uhr im Gasteig in München



mit dem Dresdner Trompeten Consort
Johannes Berger, Orgel

Legendär sind die Adventskonzerte in der Frauenkirche in Dresden, zunächst als "Wiederaufbaukonzerte" für die Kirche initiiert, sind sie inzwischen zur Institution geworden. Das Dresdner Trompeten Consort und Johannes Berger an der Orgel bringen diese stimmungsvolle Adventsmusik Sachsens nach München.

8. SemperOpernball am 1. Februar 2013

Es ist bereits Tradition, unser Ensemble mit festlichen Fanfaren bei den Dresdner SemperOpernbällen zu erleben. In diesem Jahr wird sogar der Triumphmarsch aus Verdi´s Oper AIDA erklingen.

Silvesterkonzert 2012 in der Kreuzkirche Dresden

kreuzkirche-dresdenWie in jedem Jahr werden wir auch 2012 mit unserem traditionellen Silvesterkonzert in der Kreuzkirche Dresden das Jahr beenden.

Da wir wieder nur ein Silvesterkonzert um 21 Uhr geben und die Konzerte bisher immer ausverkauft waren, empfehlen wir Ihnen, rechtzeitig unter www.kreuzkirche-dresden.de die gewünschten Karten zu bestellen...

Konzert in Birkenfeld am 14.12.2012

BirkenfeldAm 14.12. werden wir gemeinsam mit Matthias Eisenberg an der Orgel ein weihnachtliches Konzert mit unserem Dresdner Trompeten Consort geben.

Musik in fränkischen Schlössern

Weiterlesen...

Mit Pauken und Trompeten in die Herzen

DTCinRadeberg

 

Unser Publikum in Radeberg war sehr begeistert von unserem Konzert.

Auch der Kritiker in der Sächsischen Zeitung fand nur lobende Worte.

Hier können Sie den Artikel von Bernd Goldammer nachlesen.

 

Fotos vom Konzert:

Jindrich Staidel Großerkmannsdorf 027Jindrich Staidel Großerkmannsdorf 014

 

Jindrich Staidel Großerkmannsdorf 040

Jindrich Staidel Großerkmannsdorf 030

Festkonzert "600 Jahre Stadtrecht Radeberg"

EV-Kirche-RadebergAm Sonntag, dem 18. März wird es in der Radeberger Stadtkirche bereits um 15:30 Uhr das festliche Konzert

"600 Jahre Stadtrecht Radeberg"

mit dem Dresdner Trompeten Consort geben.

An der Orgel werden wir von Kantor Rainer Fritzsch begleitet.

Wir empfehlen uns mit diesem Konzert gleich fürs nächste Jubiläum in der Stadt:

"140 Jahre Radeberger Pilsner" ;-)

 

 

 

 

Matthias Eisenberg & DTC in Nieder-Moos

OrgelNiederMoosAm 5. Juli 2012 wollten wir erstmals gemeinsam mit dem genialen Organisten Matthias Eisenberg in Nieder-Moos bei Fulda musizieren. Leider schaffte es Matthias Eisenberg nicht bis Nieder-Moos, sondern mußte seine Anreise vorzeitig im Krankenhaus in Fulda beenden. Von dieser Stelle unsere besten Genesungswünsche!

Glücklicherweise fanden sich gleich zwei mutige Organisten, die spontan und ungeprobt einsprangen und damit das Konzert zu einem ganz besonderen Abend werden liessen...

Konzert in Schwarzenberg am 9.7.2012

SchwarzenbergErstmalig sind wir im Juli mit unserem Dresdner Trompeten Consort in der wunderschönen St.-Georgen-Kirche in Schwarzenberg zu Gast. An der Orgel wird uns "unser" Kreuzorganist Holger Gehring begleiten.

DTC in München im Gasteig

Derzeit sieht es so aus, dass wir am 7. Dezember 2012 im Gasteig in München gemeinsam mit Johannes Berger an der Orgel musizieren werden.

Festival Mitte Europa

2011 nahmen wir erstmals am

Festival Mitte Europa

teil.

 

Wir gaben zwei Konzerte, und zwar am

 

21.6. um 19 Uhr in der Antonius-von-Padua-Kirche in Sokolov

&

6.7. um 19 Uhr in der Nikolaus-Kirche in Louny .

 

Weitere Infos:

 

www.festival-mitte-europa.com

 

the same procedure...

...as last year...

 

Wie jedes Jahr fand 2009 das

Silvesterkonzert um 21 Uhr

in der Kreuzkirche in Dresden statt.



http://www.kreuzkirche-dresden.de/

29. November 2009 DTC in Bad Wildungen

Unser diesjähriges Adventskonzert können Sie am

1.Advent in Bad Wildungen erleben!

Silvesterkonzert 2008

Auch 2008 fand eines der bereits traditionellen

Silvesterkonzerte in der Kreuzkirche zu Dresden

  statt.

 

Es erklangen Werke von G.F. Händel,  E. Elgar, J.S. Bach,

M.-A. Charpentier, C. Monteverdi, A. und J. Philidor,

J. J. Mouret und L. Boellmann

 

Tickets konnten an den unter 

www.kreuzkirche-dresden.de

aufgeführten Vorverkaufsstellen erworben werden.

Ein Online-Kauf von Karten war unter 

www.ticket.com/de/

möglich.

 

 

 

2. und 3. Mai 2008 in der Frauenkirche Dresden


  frauenkirche-dresdenAm 2. und 3. Mai 2008 waren wir um 20 Uhr in der Frauenkirche zu Dresden zu erleben.

 

 

 

 

 

 

  Der Online Kartenverkauf wurde angeboten durch:


0_0_230x59 Logo im gelben Rahmen 2

 

 

 

Benefizkonzert am 20. April 2008 in Radeberg

Evangelische Kirche in Radeberg    Um 16 Uhr waren wir
anläßlich eines Benefizkonzertes

 

 gemeinsam mit Kantor Rainer Fritzsch
in der Radeberger Kirche zu erleben.

Schirmherr unseres Benefizkonzertes ist
der Staatsminister a.D. Herr Dr. Hans Geisler.

 

 
 

Weiterlesen...

Konzert am 22. Februar 2008 zur Musikwoche Hitzacker

Am 22. Februar 2008  um 20 Uhr waren wir in der Johanniskirche
 als Dresdner Trompeten Consort anläßlich der Musikwoche Hitzacker
 zu erleben.
Es erklangen Werke von Charpentier, Altenburg, Molter und anderen Komponisten.
An der Orgel begleitete uns wieder der Kreuzorganist Holger Gehring.

Weitere Informationen erhalten Sie über die Internetseite der Musikwoche Hitzacker.

 

 

 

Fanfaren zum Dresdner SemperOpernball am 18. Januar 2008

Auch 2008 umrahmten wir  den

am 18. Januar stattfindenden Dresdner Semper Opernball

mit festlichen Fanfaren. 

 

 

Silvesterkonzert 2007 in der Kreuzkirche

Jedes Jahr gibt das Dresdner Trompeten Consort zu Silvester hier ein Konzert

 

Wie bereits in den Vorjahren gaben wir ein

Silvesterkonzert in die Kreuzkirche zu Dresden . 

Das Konzert begann um 21 Uhr.

Mit festlichen Trompeten- und Orgelklängen wurde das Jahr verabschiedet.

 

Der Kartenvorverkauf wurde von der Kreuzkirche Dresden übernommen!
Besuchen Sie dazu auch die Internetseite der Kreuzkirche Dresden

 

 

 

 

 

 

 

Konzert in Eckernförde am Freitag, 14. Dezember 2007

Im Rahmen der Konzertreihe Eckernförde gab das Dresdner Trompeten Consort ein Sonderkonzert am Freitag, den 14. Dezember 2007. Passend zur Vorweihnachtszeit waren festliche Trompetenklänge in der Kirche Borby zu hören.

 

 

Weihnachten wie an der Frauenkirche Dresden

13. Dezember 2007 um 20 Uhr in der Martinikirche Melle-Buer

 

Ähnlich wie bereits 2006 in der Kölner Philharmonie

erlebten Sie ein festliches Programm mit unserem Ensemble.

 

Pressestimmen zu diesem Konzert lesen Sie hier!

 

 

ZDF Fernsehgottesdienst am 04. November 2007 aus der Kreuzkirche Dresden

Am 4. November 2007 werden wir den Eröffnungsgottesdienst der 6.Tagung der 10. Synode der Evangelischen Kirchen in Deutschland zusammen mit dem Dresdner Kreuzchor und dem Kreuzorganisten Holger Gehring musikalisch begleiten. 

 

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Seite des ZDF

www.zdf.fernsehgottesdienst.de

 

 

 

Reihngau Musik Festival - 12.07.2007

Do 20.00 Uhr

Kloster Eberbach, Basilika

 

Helmut Branny, Leitung Mitglieder des Dresdner Trompeten Consorts vor dem Kloster Eberbach

 

Von Herrschern und Majestäten - Händel: Feuerwerksmusik

Dresdner Trompeten Consort sowie Dresdner Kapellsolisten

 

Werke von Bach, Telemann, Händel, Vivaldi u.a.

Das ist barocke Prachtentfaltung wie sie im Buche steht: Händels "Feuerwerksmusik", die sich der englische König George II. zur Feier des Friedensschlusses von Aachen 1749 wünschte. Noch heute ist es Synonym für Repräsentation durch Musik und klingt auch in den modernen Ohren unvermindert glanzvoll. 100 Mitwirkende soll die erste Aufführung gezählt haben und wurde von einem großen Feuerwerk gekrönt, das allerdings ins Wasser fiel - auch damals waren die Konzertveranstalter vor schlechtem Wetter nicht gefeit. Der Musik tat es aber keinen Abbruch, so dass die Wirkung von Händels Werk großartig gewesen sein muss. Sicherlich tat die Instrumentierung ihren Teil dazu, wurde doch von Händel ursprünglich verlangt, ausschließlich "kriegerische Instrumente" einzusetzen, sprich Trompeten, Hörner, Pauken - eben alles was gehörig schmettert. Das haben sich die Dresdner Kapellsolisten gemeinsam mit dem Dresdner Trompeten Consort als Vorbild genommen und ihr Programm gespickt mit barockem Glanz und Gloria.

 

 

 

 

Dresdner Trompeten Consort zu Gast in Singen

Am 11. Juli 2007 gastierten wir 

im wunderschönen Singen.

Sehr beliebt waren bereits im Vorjahr unsere

Auftritte in der Singener Kirche und in der Museumsbrauerei Singen.

Hier Eindrücke von 2006 

 

 

 Mitglieder des Dresdner Trompeten Consorts in Singen  Mitglieder des Dresdner Trompeten Consorts in Singen

 

 

 

 

Hier ein Gruß von Christine...

 

 

 Brief von Christine aus Singen  Christine aus Singen

 

 

 

Dresdner Trompeten Consort -19.05.2007

  Dresdner Trompeten Consort in Herzberg Elster

 

 Am 19. Mai 2007 war das Dresdner Trompeten Consort

 um 17 Uhr in der Herzberger St. Marienkirche

zu erleben.

 

 

 Es erklangen Werke von Bach, Händel, Telemann und anderen Komponisten in verschiedenen Besetzungen mit bis zu 10 Trompeten, 2 Paukern und Orgel.

 

In dem Konzert am 19. Mai 2007 feierten alle Trompeter der Sächsischen Staatskapelle Dresden gemeinsam ein Trompetenfest der Superlative – ein Konzert mit zehn Trompetern, zwei Paukern und dem Organisten der Kreuzkirche zu Dresden.

 


 

Unter den Trompetern waren auch ehemalige Kapellkollegen, so unter anderem Kurt Sandau, langjähriger Solotrompeter der Staatskapelle Dresden, der viele Jahre gemeinsam mit Ludwig Güttler musizierte und heute noch regelmäßig solistisch mit der Semper House Band und Gunther Emmerlich zu erleben ist.

 


 

Alle Trompeter der Staatskapelle Dresden in einem gemeinsamen Konzert zu erleben, blieb bisher sogar den Dresdnern verwehrt!

 


Pressestimmen zu diesem Konzert lesen Sie hier!

 

Orgelweihe in Königstein am Ostermontag

Am 09. April 2007 findet um 11 Uhr

in der Stadtkirche die festliche Weihe der Orgel statt.

Diese Weihe wird das Dresdner Trompeten Consort gemeinsam mit

den Dresdner Kapellsolisten gestalten. 

Dresdner SemperOpernball - 19.01.2007

In der Semperoper zu Dresden 

 

Festliche Fanfaren und Aufzüge

Silvester Konzert - 31.12.2006

In der Kreuzkirche zu Dresden

Festliche Musik für 6 Trompeten, Pauken und Orgel.

Georg Friedrich Händel, Feuerwerksmusik

Edward Elgar, Pomp and Circumstances 

Werke von Johann Sebastian Bach, Dieterich Buxtehude, Heinrich Ignaz Franz Biber,

 Charles-Marie Widor

Dresdner Trompeten Consort der Sächsischen Staatskapelle Dresden

Kreuzorganist Holger Gehring


Sonntag 31.12.2006

21:00 Uhr

 

Was die Presse über diese Konzert schrieb erfahren Sie hier

Kölner Philharmonie - 30.12.2006

Festliche Bläsermusik von Bach, Händel, Telemann u.a. in der Kölner Philharmonie.

Das Konzert beginnt um 20 Uhr. 

Ludwig Güttler & das Dresdner Trompeten Consort mit dem Philharmonischen Kammerorchester Dresden

Ludwig Güttler mit dem Trompetenensemble Dresdner Trompeten Consort

21. 07.2006 Kloster Eberbach

22. 07. 2006 Frauenkirche zu Dresden

 

Es erklangen Werke von J.S.Bach, J.D.Zelenka, A.Caldara, G.F.Händel, P.A.Locatelli und G.Ph.Telemann

Allen Vizutti & das Dresdner Trompeten Consort - 03.05.2006

In der Annenkirche in Dresden

 

Es erklangen Werke von G.F.Händel, A. Vizutti, T. Albinoni, J.S.Bach, D. Buxtehude, J.W.Hertel und anderen Komponisten.

An der Orgel spielte Ronald Knopsmeier

 

Silvesterkonzert - 31.12.2005

In der Kreuzkirche zu Dresden
 
Festliche Musik für 4 Trompeten, Pauken und Orgel
 
Das Programm entnehmen Sie bitte dem Inhalt der CD "Kreuzkirche Dresden" !

Mit Pauken und Trompeten - 30. 04.2005

In der Kreuzkirche Berlin-Schmargendorf

10. Benefizkonzert zu Gunsten krebskranker Tschernobyl-Kinder unter der Schirmherrschaft des Herrn Bundespräsidenten Horst Köhler
Das Programm entnehmen Sie bitte dem Inhalt der CD "Mit Pauken und Trompeten"